Penguin lädt ein

Penguin lädt ein

Autoren. Erzählen. Geschichten.

Urban Jungle Bloggers: Plant Tribe − Vom glücklichen Leben mit Pflanzen

Urban Jungle Bloggers: Plant Tribe − Vom glücklichen Leben mit Pflanzen

Die Online Community »Urban Jungle Bloggers« mit über 1 Mio. Followern auf Instagram ist mittlerweile zu einer globalen Bewegung des glücklichen Lebens mit Pflanzen geworden. Mitgründer und Autor Igor Josifovic erklärt, wie Pflanzen das körperliche und seelische Wohlbefinden steigern und gibt wertvolle Praxistipps für den eigenen Urban Jungle. Außerdem räumt er mit dem Mythos des "grünen Daumens" auf.

Manfred Lütz: Neue Irre

Donald Trump in den USA, Kim Jong Un in Nordkorea, Jair Bolsonaro in Brasilien, weltweit scheint der Irrsinn zuzunehmen. Kann man etwas dagegen tun und sind die überhaupt wirklich verrückt? Psychiater und Kabarettist Manfred Lütz beleuchtet die aktuelle Weltlage aus psychologischer und humorvoller Perspektive - und bringt uns auf den aktuellen Stand der Wissenschaft.

Mareike Ohlberg: Die lautlose Eroberung

China-Expertin Mareike Ohlberg spricht über die Strategien der chinesischen Regierung zur Unterwanderung westlicher Demokratien und welche Rolle das Projekt der Neuen Seidenstraße dabei spielt. Dabei erklärt sie, inwiefern westliche Demokratien ihren Umgang mit der Kommunistischen Partei Chinas überdenken sollten.

Reinhard Raffalt: Eine Reise nach Neapel

Reinhard Raffalts Landeskunde mit Italienisch-Kurs hat längst Kultstatus. Raffalt- und Italien-Experte Julian Traut spricht über den zeitlosen Charme dieses Reise- und Sprachführers, über die Italiensehnsucht der Deutschen und welche Rolle das Essen dabei spielt.

Tamina Kallert: Mit kleinem Gepäck

Skurriles und Persönliches, manchmal Trauriges, vor allem aber viel Reiselustiges – Tamina Kallert erzählt von den Dingen, die in ihren Filmberichten so nicht zu sehen sind. Für ihre Sendung »Wunderschön« hat die erfolgreiche Reisejournalistin über 70 Länder und Regionen bereist.

Martin Schröder: Wann sind wir wirklich zufrieden?

Auf Basis der größten Langzeitstudie verrät uns der Soziologe Martin Schröder, wann die Deutschen wirklich zufrieden sind. Was ist der Unterschied zwischen Glück und Zufriedenheit und warum ist Zufriedenheit wichtiger? Und wer hätte gedacht, dass ausreichend Schlaf unsere Zufriedenheit mehr beeinflusst als Geld! Außerdem verrät er uns, wie sich die aktuelle Situation der Pandemie auf unsere Zufriedenheit auswirkt.

Tillmann Bendikowski: Ein Jahr im Mittelalter

Wir machen eine Zeitreise ins Mittelalter mit dem Journalisten und Historiker Tillmann Bendikowski. Was aßen die Menschen? Woran glaubten sie, wovor hatten sie Angst, was machte ihnen Mut? Wie gingen sie mit Krankheiten um? Und wie stand es um das Verhältnis und die Geschlechterrollen von Mann und Frau?

Dirk Steffens & Fritz Habekuß: Über Leben

Dirk Steffens und Fritz Habekuß sprechen über die gegenwärtige Ökokrise und die Zukunftsfrage Artensterben, das Thema ihres Bestsellers "Über Leben". Außerdem erklären sie, was die existenzielle Bedrohung des Massensterbens von Arten mit der Corona-Pandemie zu tun hat.

Reinhard K. Sprenger: Magie des Konflikts

Der gefragte Management-Berater Reinhard K. Sprenger führt uns ein in die Magie des Konflikts und leitet an zum Umdenken: Die Lösung des Konflikts zu tauschen gegen den Konflikt als Lösung - sowohl in persönlichen Beziehungen als auch im Unternehmen. Und er gibt Tipps für den Umgang mit Konflikten in der aktuellen Corona-Krise.

Dirk Kurbjuweit: Haarmann

Autor und Journalist Dirk Kurbjuweit spricht über die Grenzen von Fakt und Fiktion in seinem Roman "Haarmann", der auf den wahren Begebenheiten eines spektakulären Missbrauchsfalls im Hannover der 1920-er Jahre beruht.